Buddy e.V. Logo

#WirGestaltenSchule: Schul­ent­wick­lung zur Ver­bes­se­rung her­kunfts­un­ab­hän­gi­ger Bil­dungs­ge­rech­tig­keit

Ludwigshafen ist laut Caritas-Studie (2019) die Stadt mit den höchsten Schulabbruchquoten in Rheinland-Pfalz. Das Ziel von #WirGestaltenSchule ist, Ludwigshafener Schüler:innen mit ihren individuellen Potenzialen zu fördern und in ihrem Über­gang in das Ausbildungssystem und die spätere Berufstätigkeit zu unterstüt­zen.

Durch nachhaltige Schulentwicklungsprozesse und -konzepte sollen vor allem die Chancen von Heranwachsenden mit potenzieller Bildungsbenachtei­ligung verbessert werden.

#WirGestaltenSchule wird als fünfjähriges Pilotprojekt an der Realschule plus am Ebertpark sowie an der Albert-Einstein Realschule plus (ehem. Grund- und Realschule plus Friesenheim) auf Initiative und durch die Förderung der BASF SE in Kooperation mit EDUCATION Y, der Stadt Ludwigshafen sowie der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rhein­land-Pfalz (ADD) realisiert.

 Education Y ist in der Metropolregion Rhein Neckar auch mit den erfolgreichen Programmen Zukunftsträger und der Pacemaker Initiative aktiv.

Inhalt und Ablauf #WirGestaltenSchule in Ludwigshafen


Download PDF

In #WirGestaltenSchule ist unsere Expertise aus Schulentwicklungs-Programmen eingeflossen. Sie möchten mehr über unser Angebote im Bereich Schulentwicklung erfahren?

IHRE ANSPRECHPARTNER

Lisa Nöckel
Bildungsreferentin // #WirGestaltenSchule
T. 0211 303291-232
Dr. Simon Hertel
Projektmanager im Handlungsfeld Schule
T. 0176 60385553

Durch seine mehrjährige Erfahrung in der Projektmitarbeit sowohl im schulischen als auch im industriellen Bereich ist der promovierte Kulturwissenschaftler bei EDUCATION Y vielseitig im Handlungsfeld Schule aktiv. Kommunikation und Organisation sind sind für ihn die Basis einer gelungenen Zusammenarbeit.

„Mit unseren Schulentwicklungs-Angeboten können wir Veränderungsprozesse in Schulen anstoßen, die für alle Kinder mehr Chancengerechtigkeit bewirken.“

„Mit unseren Schulentwicklungs-Angeboten können wir Veränderungsprozesse in Schulen anstoßen, die für alle Kinder mehr Chancengerechtigkeit bewirken.“ Education Y Education Y