Buddy e.V. Logo

"Ich arbeite gerne für
Education Y, weil es mir
Spaß macht, Teil eines so
motivierten Teams zu sein."

"Ich arbeite gerne für Education Y, weil es mir Spaß macht, Teil eines so motivierten Teams zu sein." Esrin, Bildungsreferentin Esrin, Bildungsreferentin

Die Social-Profit-Organisation EDUCATION Y sucht eine Geschäftsführung (m/w/d) in Düsseldorf in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt

EDUCATION Y setzt sich gegen Bildungsbenachteiligung und Ausgrenzung und für eine Kultur der Kooperation und Solidarität ein. Die Vision ist, dass Kinder und Jugendliche unabhängig von ihrer Herkunft gute Bildungschancen haben und die besonderen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts meistern: emotional und sozial kompetent, in gesellschaftlicher Teilhabe und im Bewusstsein eines solidarischen Miteinanders. Unsere strikt wirkungsorientierten Angebote gliedern sich in die drei Handlungsfelder Schule, Familie und Kultur der Digitalität. Kern jedes Handlungsfeldes sind unsere eigenen Programme: das buddY Programm, das familY Programm und die Pacemaker Initiative. Aus der starken Programmarbeit heraus beteiligen wir uns zunehmend an Kooperationsvorhaben und initiieren Wirkungsverbünde.

Als sozialunternehmerische Persönlichkeit mit kooperativem Führungsstil und guter Vernetzung im Bildungssektor wirst Du die erfolgreiche Weiterentwicklung von EDUCATION Y auf allen Ebenen vorantreiben. Dabei gilt es, sowohl das starke Wachstum in den letzten Jahren – mit aktuell mehr als 50 Kolleg:innen und einem Jahresbudget von über 3 Mio. EUR - organisatorisch abzubilden als auch den finanziellen Handlungsspielraum abzusichern und kontinuierlich zu erweitern. Ein wichtiger nächster Schritt wird hierbei die schrittweise Überführung der Aktivitäten vom Verein an die neu gegründete EDUCATION Y Stiftung sein.

Folgender Aufgabenbereich erwartet Dich:
• Verantwortung für die operative und strategische Leitung der Gesamtorganisation
• Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit dem Leitungsteam und den Kolleg:innen der operativ relativ eigenverantwortlichen
Programm- und Querschnittsbereiche
• Gesamtverantwortung für die strategische Grundausrichtung, die Angebotsqualität und den Zusammenhalt
des Teams
• Hauptverantwortung für die Absicherung und Ausweitung des finanziellen Handlungsspielraums
• Impulsgeber:in für neue Formate und wirkungsorientierte Kooperationen
• Abbilden des starken Wachstums über anzupassende Prozesse und ggf. auch Strukturen
• Wirtschaftliche Steuerung der Organisation in enger Zusammenarbeit mit der Kaufmännischen Leitung
• Vertretung der Organisation als Repräsentant:in gegenüber der Öffentlichkeit, Kooperationspartnern, Wissenschaft,
Wirtschaft, Bildungsverwaltung und Politik
• Vernetzung mit anderen Bildungsorganisationen, Stiftungen und Unternehmen
• Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den Gremien

Das bringst Du mit:
• Du verstehst Dich als Sozialunternehmer:in und hast nachgewiesenen Erfolgen bei der Leitung und Entwicklung
gemeinnütziger Organisationen
• Du hast langjährige Erfahrungen und ein starkes Netzwerk im Bildungsbereich
• Teamorientierte Führungskompetenzen und ein Gespür für Menschen
• Passion für ziel- und wirkungsorientiertes Arbeiten
• Organisationstalent mit selbstverantwortlicher und strukturgebender Arbeitsweise
• Souveränität, Verbindlichkeit und ausgeprägte Stresstoleranz
• Gute Allgemeinbildung mit ausgeprägtem Interesse an bildungs- und gesellschaftspolitischen Geschehnissen
• Betriebswirtschaftlichen Sachverstand
• Professionelles Auftreten mit kommunikativer Stärke
• Hohe Flexibilität und selbstverantwortliches Arbeitszeitmanagement

Das bieten wir Dir:
• Eine sinnstiftende Tätigkeit im bildungspolitischen Kontext
• Eine spannende, vielseitige und verantwortungsvolle Gestaltungsaufgabe in einer wachsenden, sich im
Wandel befindenden Organisation
• Ein sympathisches, dynamisches und engagiertes Team
• Eine unbefristete Vollzeitstelle mit fairer Vergütung und 30 Tagen Urlaub

Du möchtest in verantwortlicher Position gemeinsam mit uns für mehr Bildungsgerechtigkeit kämpfen? Großartig!

Bitte sende Deine Bewerbung (Motivationsschreiben mit Angabe des frühestmöglichen Einstiegstermins und Gehaltsvorstellung,
Lebenslauf, Zeugnisse) ausschließlich per E-Mail unter der Angabe der Jobnummer: GF an bewerbung@education-y.de Da wir die Stelle möglichst schnell besetzen möchten, freuen wir uns über Deine zeitnahe Bewerbung!

Mehr über EDUCATION Y: WWW.EDUCATION-Y.DE

Ausschreibung Geschäftsführung Download


Download

EDUCATION Y SUCHT DICH ALS STUDENTISCHE MITARBEITER:IN FÜR DAS FAMILY-PROGRAMM!

Du brennst für Bildungsthemen und bist ein Organisationstalent? Du hast ein gutes Sprachgefühl, bist kreativ und digitalaffin. Du hast Lust auf Recherchearbeiten, Evaluationsthemen sowie darauf, Veranstaltungen zu organisieren?

Idealerweise studierst Du im Bereich der Sozial-, Bildungs- oder Wirtschaftswissenschaften und hast bereits erste praktische Erfahrungen gesammelt.

Dann freuen wir uns auf Deine Unterstützung bei uns im familY-Programm am Standort Düsseldorf.

Wir sind ein motiviertes Team mit Kolleg:innen in Düsseldorf und Berlin, die das familY-Programm an unterschiedlichen Standorten umsetzen und weiterentwickeln.

Das wünschen wir uns von Dir:

  • Teamgeist, Motivation und schnelle Auffassungsgabe
  • Begeisterung für Bildungsthemen
  • Sicherheit in Wort und Schrift
  • Affinität zu Social Media und digitalen Tools
  • Organisation von Trainings- und Veranstaltungsformaten
  • Recherchetätigkeiten

Das bieten wir Dir:

  • Ein tolles Team mit flachen Hierarchien
  • Viel Gestaltungspielraum zur Umsetzung eigener Ideen
  • Einblick in die Arbeit einer Social Profit Organisation im Bildungsbereich
  • Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • In Absprache flexible Arbeitszeiten und Homeoffice
  • Eine Stelle als studentische:r Mitarbeiter:in (10 Stunden/Woche), zunächst befristet bis 31.12.2022
  • Ein Gehalt konkurrenzfähig zu einer SHK-Stelle an der Universität
  • 30 Tage Jahresurlaub bei einer 5-Tage Woche

Über uns:

Mit Education Y stärken wir die Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen in Zeiten des digitalen Wandels in den Handlungsfeldern Schule, Familie und Digitales. Unsere Vision ist, dass alle Kinder und Jugendlichen, unabhängig von ihrer Herkunft, faire Teilhabemöglichkeiten und Aufstiegschancen erhalten, um ein Leben in Selbstbestimmung in einer zunehmend digitalisierten Gesellschaft zu führen.

Mehr über EDUCATION Y: https://education-y.de/

Wir freuen uns, mehr von Dir zu erfahren. Schick uns gerne schnellstmöglich (spätestens bis 08.08.2022) Deine Bewerbung unter dem Betreff „studentische Mitarbeiter:in familY“ und erzähl uns in Deinem Motivationsschreiben, warum Du mit uns arbeiten möchtest.

E-Mail: bewerbung@education-y.de

Bei Fragen wende Dich gerne an Donata Zöpke donata.zoepke@education-y.de.

Link zur Stellenanzeige als PDF

 

EDUCATION Y sucht bundesweit Studierende auf Honorarbasis zur Durchführung von Workshops in der Sekundarstufe I zum Thema Projektarbeit in der Wirtschaftsethik

Eine Qualifizierung am 15. und 16. September bereitet euch auf die Tätigkeit vor.   

Näheres über das Wirtschafts.Forscher!-Programm findet ihr hier.

Worum geht es? 

  • Vorbereitung und Durchführung von Kick-Off-Workshops im Tandem 
  • Ziel der Workshops:  
    • Interesse und Motivation bei den Jugendlichen wecken 
    • Einstieg in die Projektarbeit anleiten (Ideenfindung begleiten) 
    • Einstieg in die Thematik (z.B. Nachhaltigkeit oder Zukunft der Arbeitswelt) 
  • Die Schulen sind bundesweit verteilt 
  • Dauer der Workshop: 7 Zeitstunden 

 Das wünschen wir uns von euch: 

  • Habt ihr bereits erste Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen? 
  • Interessieren euch gesellschaftliche Zusammenhänge mit wirtschaftsethischem Bezug?
  • Habt ihr Spaß an innovativen Lehr- und Lernmethoden und Digitalisierung? 
  • Wolltet ihr schon immer wissen, wie man Unterricht in der Schule anders gestalten kann? 
  • Arbeitet ihr gerne kollaborativ? 
  • Habt ihr Zeit für die Umsetzung von ca. 4-8 Workshops im Zeitraum von Oktober 2022 bis Februar 2023? 
  • Habt ihr Zeit am 15. und 16. September an der Qualifizierung teilzunehmen? 

Was wir bieten? 

  • Das Honorar für die Durchführung eines Workshops beträgt 400,- Euro inkl. Vor- und Nachbereitung. 
  • Reise- und Übernachtungskosten werden übernommen.  
  • Übernahme der Reise- und Übernachtungskosten zur Qualifizierung in Düsseldorf   

Interesse geweckt? Meldet euch bis einschließlich 15. Juli 2022 mit einem kurzen Anschreiben und Lebenslauf bei: Sandra Zillinger sandra.zillinger@education-y.de Rückfragen gerne per E-Mail.  

Bitte beschreibe in deinem Anschreiben kurz, warum du im Programm mitarbeiten möchtest und welche Erfahrung du bereits in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und/oder den Themen der Wirtschaftsethik hast.